Warenkorb
0 Artikel | € 0,00
  • Wird geladen...
Konto & Login
  • Wird geladen...

Unsere Seekarten von Voyage 1-3

- Voyage 1 -



- Voyage 2 -



- Voyage 3 -


 

Am 06. Januar 2018 legte die AVONTUUR zur Frachtsegelreise ab, um damit auf ihrer Mission für sauberen Seetransport zum dritten Mal die Segel zu setzen – mit an Bord drei Fässer niedersächsischer Korn. Gleich zu Beginn wurde die 16-köpfige Crew in der Biskaya mit schweren Stürmen mit Böen von 10 bis 11 Windstärken gefordert, bevor auf der Insel La Palma die ausgewählten Rumfässer per Hand geladen wurden.
Einmal den Atlantik überqueren – für viele auf der AVONTUUR ein Traum, der jetzt in Erfüllung gehen sollte. Entlang der Barfußroute trugen die warmen Passatwinde den fast 100 Jahre alten Zweimaster in nur 17 Tagen nach Marie Galante in die Karibik. Auch hier sollte Rum geladen werden. Jedoch hat der kleine Fähranleger von Saint-Louis nicht genügend Wassertiefe, dass die AVONTUUR dort anlegen könnte. Sie lag daher wie auch schon auf ihrer ersten Reise auf Reede vor Anker. Doch wie sollten jetzt die vom Kapitän Cornelius ausgesuchten und mit bestem Rum Agricole gefüllten Fässer an Bord der AVONTUUR gelangen? Die Frachtsegelcrew baute kurzerhand aus dem nur unweit des Strandes wachsenden kräftigen Bambus und leeren Eichenfässern ein Floß und transportierte den Rum wie in alten Zeiten zum Schiff.
Weiter ging es über Guadeloupe nach Honduras, um dort als Deutschlands einziger Frachtsegler an der Kaje von La Ceiba nach einer strengen Durchsuchung des Segelschiffes, ökofairen Kaffee aus Nicaragua, Kakao und Kardamom zu laden. In Puerto Morelos, Mexiko, wurden weitere Säcke Bio-Kaffee und Kakao im Laderaum verstaut.
Trotz starker Winde überquerte die vollbeladene AVONTUUR sicher den Atlantik, um über die Azoren und Frankreich am 10. Mai 2018 in Hamburg einzulaufen und einen großen Teil ihrer Ladung zu löschen. Unsere gesegelten AVONTUUR-Produkte gingen in Elsfleth von Bord, nachdem die Segelcrew von ihrer fünfmonatigen Frachtreise und nach 12.000 Seemeilen in ihren Heimathafen in Niedersachsen zurückkehrte.



"Neue Abenteuer vom Frachtsegler"
 
Frisch abgefüllt "Voyage 3"
 
 
Händlerverzeichnis
 
 
LIVE-Tracker "Avontuur"
 
 
    "Sail-Voyages"